Gewerbeverein Neckargemünd

Herzlich willkommen!

 

Es lebt sich leicht in Neckargemünd, denn es findet sich (fast alles) vor Ort. Genießen Sie die Möglichkeiten der Kultur- und Freizeitangebote, nutzen Sie die verschiedenen Kinderbetreuungs- und Schulangebote, die kurzen Wege innerhalb der Stadt und der Region und natürlich auch das örtliche Geschäfts- und Dienstleistungsangebot. Zur besseren Übersicht finden Sie auf diesen Seiten Hinweise oder Links, damit sich Ihnen die vielen Möglichkeiten besser erschließen.

 

Ihr Gewerbeverein Neckargemünd e.V.

Brückensperrung Juli-Oktober

Stempel sammeln und gewinnen! Die Aktion des Gewerbevereins zur Sperrung der Friedensbrücke von Juli-Oktober 2017.

Abendbummel Juli 2017

Abendbummel Juli 2017

7. Juli: „Fußballfieber“

Fußballfieber vorm Altstadtfest

Auch im Jahr 2017 ist der TSG 1899 Fanclub Neckartal mit seiner Fankurve wieder beim Abendbummel des Gewerbevereins dabei. Und dieses Mal ist es für alle Beteiligten ein besonderer Termin, denn es ist die 10. Fankurve, was im Rahmen des Vorabendprogramms zum Stadtfest gebührend und ausgiebig gefeiert wird. Mit großer Bühne und Technik spielt die Band „Keep Shakin‘“ von Erhard Fein an diesem Abend und rockt die Fankurve von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr auf dem Marktplatz. Davor gibt es eine bunte Mischung aus Information, Unterhaltung und Besuch von Vertretern der TSG 1899 Hoffenheim und des Fandachverbandes. Auch Bürgermeister Frank Volk wird zur offiziellen Eröffnung um 18 Uhr erwartet. Für das leibliche Wohl sorgt der Fanclub einmal mehr mit seiner beliebten „Stadionverpflegung“ mit Wurst, Steaks, Bier, Schorle und alkoholfreien Getränken.
Wer also gerne feiert, aus dem Wissen der Fanclubmitglieder rund um den Verein TSG 1899 Hoffenheim schöpfen und neue Vereinsentwicklungen entdecken möchte, muss den 7. Juli ab 17 Uhr fest in seinem Kalender verankern.

Das sollte man mit einem Spaziergang durch Neckargemünd kombinieren. Der Gang durch die Straßen und Gassen mit vielseitigen Geschäften lohnt sich zum Abendbummel immer. Es gibt Neues zu entdecken, besondere Angebote und natürlich – wie immer – freundliche Beratung und Bedienung allerorts.

Das stimmt ein auf mehr – und folgt dieses Mal gleich am nächsten Tag (8. Juli) mit dem 1. Neckargemünder Altstadtfest, das um 14 Uhr beginnt und um 14:30 Uhr offiziell eröffnet wird. Viele Geschäfte haben dazu verlängerte Öffnungszeiten. Das Vereinsleben breitet sich in seiner ganzen Vielfalt aus am Neckarlauer, entlang der Hauptstraße, am Marktplatz bis hoch zum Stadttor und dem Waltscher Platz. In den Abendstunden ab 20 Uhr locken Bands und DJ an den Neckarlauer und den Marktplatz. Noch ein Termin, der in den Kalender gehört, der nicht verpasst werden sollte.

In den Geschäften:

Mrs.Sporty, Wiesenbacher Str. 36, macht allen interessierten Frauen ein exklusives Angebot: Eine kostenlose Körperanalyse. Am Freitag, 7. Juli von 17.00 bis 19.00 Uhr haben Interessierte im Mrs.Sporty Club Neckargemünd die Möglichkeit zu einer kostenlosen professionellen Körperanalyse inklusive anschließender Auswertung der Ergebnisse. Mit qualifizierten Trainern erfolgt im Anschluss an die Analyse eine gemeinsame Beratung, in der die Ergebnisse besprochen und bei Bedarf Gesundheitstipps oder Empfehlungen zur dauerhaften Gewichtsreduktion vermittelt werden.
Die Körperanalyseaktion findet im Mrs.Sporty Club Neckargemünd, Wiesenbacher Str. 36, 69151 Neckargemünd statt. Interessierte sollten sich telefonisch unter Tel. 06223-4877704 anmelden.
Wer sich bei dieser Gelegenheit für den Abschluss einer Jahresmitgliedschaft entscheidet erhält das „Baustellen-Angebot“: im Juli/August und September 2017 beitragsfreies Training und statt EUR 99,- Startpaket nur EUR 49,50. Wer zusammen mit einer Freundin startet spart noch mehr und zahlt nur EUR 29.70 Startpaket mit dem „Freundinnen-Angebot“.

Der Buchladen, Hauptstr. 79 – Den Abendbummel im Buchladen starten: In der Hauptstraße 79 werden die Bummler mit guter Laune und einem Aperol Spritz auf den Abend eingestimmt!

Wachert IT Consulting, Bahnhofstraße 2,
Fragestunde bei Wachert IT Consulting, Bahnhofstraße 2! Zwischen 18 und 20 Uhr darf das Personal mit Fragen gelöchert werden. Dazu winkt das Freitagsspezial: Wechselnde Angebote nur gültig am langen Freitag von 18 – 20 Uhr; 3 – 5 verfügbare Produkte zu absoluten Spezialpreisen.

Florale Art & Desig/Café Floral, Hauptstr. 35 – eröffnet im neuen Café Floral mit den Produkten aus der Region das erste Naturparkmarktregal seiner Art. Extra zur Eröffnung werden Frau Cordula Samuleid die Chefin des Naturparkzentrum Eberbach und ein paar Erzeuger im Rahmen der Eröffnung im Café Floral zu Produkten und Herstellung Rede und Antwort stehen.

DEBEKA, Marktplatz 12,
Hier steht eine Torwand mit Gewinnspiel bereit.

Weitere Angebote:

Evangelische St. Ulrichskirche, Hauptstraße
Die evangelische St. Ulrichskirche ist von 17 bis 20 Uhr geöffnet und zeigt eine Posterausstellung von Siegfried A.G. Angemüller aus Heidelberg zum „Vaterunser“. Hier kann man den Text dieses weltumspannenden Gebetes der Christenheit in verschiedenen Sprachen lesen!

 

Das Parken auf den städtischen Plätzen ist ab 17 Uhr zum Abendbummel kostenfrei!
Für das Parkhaus am Pflughof ist eine Gebühr zu entrichten.

Geschenk-Gutschein

Der Neckargemünder Geschenk-Gutschein ist ideal für alle, die mit einem kleineren oder größeren Präsent Freude schenken und gleichzeitig die heimischen Geschäfte und Unternehmen fördern möchten.

Abendbummel Juni 2017

Abendbummel Juni 2017

2. Juni: „Kunst & Genuss – La nuit blanche“

Marktplatz: „La nuit blanche“ mit Kunst und Genuss

Der Abendbummel lädt zum Picknicken ein. Weiße Tische sind vorhanden – weiße Kleidung passend und weiße Deko unser Credo. Das Duo Martinique sorgt mit beschwingtem Jazz für ausgelassene Stimmung und die weißen Ballons leuchten in den Abend hinein.

Bestücken Sie Ihren Picknickkorb selbst oder decken Sie sich bei unseren Gastronomen vor Ort ein. Beim Café Floral werden Zwiebelkuchen-Liebhaber fündig und bei CinCin die Freunde der italienischen Küche, die sich auf Paccheri mit weißer Bolognese & Parmesanspäne oder Calamari Ringe mit Salsa Rosa & Brot freuen können. Auch Weine werden in Flaschen außer Haus abgegeben.

Und wer eine künstlerische Ader hat, kann gerne seine Farben mitbringen und vier weiße Tafeln in der Größe von 70 x 100 cm für die öffentliche Erstellung eines Werkes nutzen – Vorbuchungen werden unter 06223 925833 angenommen.
Wer nicht malen will, aber nichts dagegen hat, gemalt zu werden, ist auch am Marktplatz richtig. Jens Hertel setzt seinen „digitalen Pinsel“ ein und startet seine Fotoaktion „Menschen aus Neckargemünd 2017“ an diesem Abend.

In den Geschäften:

Wachert IT Consulting, Bahnhofstr. 2 – lädt ein zur Fragestunde! Alles was Sie rund um die IT schon immer wissen wollten wird bei einem Sekt oder Bierchen von 18 – 20 Uhr beantwortet. Außerdem wechselndes Angebot nur zum Abendbummel mit 3 – 5 verfügbaren Produkten zu Sonderpreisen.

Der Buchladen, Hauptstr. 79 – Hier darf einmal quer durch das üppige Probier-Buffet von La Vialla geschlemmt werden. Nahezu alles was die Toskana kulinarisch hergibt, kann hier verköstigt werden: Käse, Fenchelsalami, Wein, süßes und salziges Gebäck, Pastasaucen, Dips und vieles mehr. Und ein Glückspilz kann beim La Vialla-Quiz einen Schlemmerkorb gewinnen.

Reisebüro Bauder, Neckarstr. 21 – stellt Angebote aus dem Studiosus „Kultimer“ mit Klassik-Konzerten sowie Open Airs von „Der Tour“ vor. Viele Möglichkeiten Kunst, Kultur und Klassik zu erleben, warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Feinkostladen Bellissimo, Hauptstr. 44 – wir möchten einen letzten Abendbummel mit Ihnen erleben und uns für Ihr Vertrauen in den letzten vier Jahren bedanken. Diesen Abend machen wir unseren Ausverkauf und bieten auf das gesamte Sortiment 20 % Rabatt an. Bei einem Glas Sekt können Sie sich Ihre Lieblings-Feinkostprodukte aussuchen und wir können „Danke“ sagen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihre Simone Höppner.

tRAUMwelten, Hauptstr. 42 – bei tRAUMwelten können sich die Abendbummelnden an Kunst und Kreativität erfreuen und dabei liebevoll zubereitete Salate und Falafel genießen.

Florale Art & Desig/Café Floral, Hauptstr. 35 – hält Pesto, Zwiebelkuchen, Wein und Sekt bereit für das Picknick. Auch Süßes und Saures ist für Groß und Klein vorhanden. Wer es doch lieber bunt mag, macht einen Rundgang durch die mit Blumen und Dekoration geschmückten Räumlichkeiten bis hin zum eingedeckten Hof.

Modehaus Leist, Hauptstr. 31 – bietet Mode mit Kunst: zu Gast ist Marianne Kaerner mit einem Auszug aus ihrem umfangreichen Fundus an Gemälden.

pläsier – Kaffee Tee Schokolade, Hauptstr. 19 – wir möchten mit Ihnen auf unser 3. Geschäftsjahr anstoßen! Dabei ist Frau Polhammer mit ihren wunderschönen Ton-Objekten. Gern beantwortet sie Fragen zu den einzigartigen Raku-Keramiken, die mittels eines alten Brennverfahrens hergestellt werden und sich für Haus, Hof und Garten eignen.

Gastronomie:

CinCin, Marktplatz – extra zum Picknick in weiß für außer Haus: Paccheri mit weisser Bolognese & Parmesanspaenen (8,50 €), Calamari Ringe mit Salsa Rosa & Brot (6,90 €)
Flasche Wein: Planeta Bianco, Planeta rosso oder Flasche Prosecco je 18 €

Café Floral, Hauptstr. 35/Marktplatz – zum Picknick gibt es frischen Zwiebelkuchen, Wein und Sekt. Wer mag, kann auch Süßes und Saures erstehen.

Weitere Angebote:

Fotoaktion „Menschen aus Neckargemünd 2017“
Jens Hertel startet seine Fotoaktion am Marktplatz.

Tanzschule Arabesque ist dabei mit einer kleinen Tanzchoreographie in den Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Goldenen Ankers direkt am Marktplatz ab 18 Uhr – diese exklusive Preview macht Lust auf das Balett „Alice im Wunderland“ am 28. Oktober 2017 in der Tanzschule.

Museum im Alten Rathaus, Hauptstr. 25 – In lockerer Atmosphäre wird bei Life-Musik mit dem Duo „Avec“ gezeichnet was gefällt. Start ist um 19 Uhr, die Jam Session endet gegen 21 Uhr – Eintritt frei.

Evangelische St. Ulrichskirche, Hauptstraße – von 17 – 20 Uhr ist die Kirche geöffnet für Einkehr und Gebet. Örtliche Künstler stellen ihre Werke aus zu Psalmen und zur Schönheit der Schöpfung.

Das Parken auf den städtischen Plätzen ist ab 17 Uhr zum Abendbummel kostenfrei!
Für das Parkhaus am Pflughof ist eine Gebühr zu entrichten.


1 2 5 6