Abendbummel März 2018

Abendbummel März 2018

2.März: „Wohin die Reise geht“

2. März

Liebe Abendbummelfreunde,
unter dem Motto „Wohin die Reise geht“ starten wir in die neue Abend­bummelsaison. Wie in den letzten Jahren laden unsere Geschäfte und der Gewerbeverein am 2. März zu einem verlängerten Abendspazier­gang durch die Neckargemünder Altstadt ein. Die Öffnungszeiten sind bei den teilnehmenden Geschäften bis 20:00 verlängert. Anschließend empfehlen wir Ihnen den Besuch eines Reiseberichtes über Äthiopien. Der Neckargemünder Fotograf Nor­bert Becke hat uns im letzten Jahr nach Ecuador zu den Waorani Indi­anern mitgenommen. Nicht nur wer diesen mitreißenden Bericht gesehen hat, darf sich auf ein neues Aben­teuer im geheimnisvollen Äthiopien freuen, fantastische Fotos inklusive.

GEHEIMNISVOLLES ÄTHIOPIEN
2. März 2018, Prinz Carl,
Hauptstr. 56, Neckargemünd, 20.00 Uhr
Äthiopien ist ein Vielvölkerstaat. Be­sonders im südlichen Teil des Landes, im Omo-Tal, leben zahlreiche Stäm­me wie die Homer, Mursi, Karo, Das­sanech und Borana. Sie sind Bauern und Viehzüchter, wohnen in kleinen Hüttendörfern und ihre archaische Lebensweise ist geprägt von Traditi­onen und Riten. So gehört etwa zur Homer-Kultur der Bullensprung, ein lnitiationsritual, nach dem ein jun­ger Mann erst heiraten darf, wenn er viermal über die Rücken mehrerer Rinder gelaufen ist. Am auffälligs­ten sind die Frauen der Mursi, die sich mit Lippentellern schmücken.
Motive ganz anderer Art bietet Lalibe­la, das spirituelle Zentrum der äthio­pischen Christen und weltberühmt für seine elf monolithischen Kirchen. Zehntausende Pilger strömen jedes Jahr am 6. Januar in die Stadt, um das äthiopische Weihnachtsfest zu zelebrieren. Für den Neckargemün­der Fotografen Norbert Becke war die Reise durch Äthiopien ebenso spannend wie eindrucksvoll. Er hat sich auf Porträts und die Dokumentation von indigenen Völkern in allen Teilen der Welt spezialisiert. Viele dieser Fotos wurden prämiert, un­ter anderem von der Redaktion des STERN. Seine Bilder sind zudem re­gelmäßig in Magazinen, Fotokalen­dern und Ausstellungen zu sehen. Mit den Fotos und vielen informa­tiven Hintergründen bietet Norbert Becke dem Publikum die einmalige Gelegenheit, in die geheimnisvolle Welt Äthiopiens einzutauchen.

In den Geschäften:

Der Buchladen, Hauptstraße 79
Vorfreude ist eine schöne Freude: Lesen Sie auch gerne vorab Bücher, die in Ihrem Urlaubziel spielen? Stöbern Sie in unseren spannenden „Reise“-Krimis. Dazu reichen wir ein Glas fruchtigen, mild herben Cocktail mit Gin.

Florale Art & Design, Hauptstraße 35
Florale Art & Design nimmt Sie mit auf eine Reise vom Samen zur Blüte und von den Kräutern bis zum frischen Pesto. Kommen Sie vorbei und seien Sie gespannt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Florale Art & Design und Team!

Frieda‘s Delikates & Schönes, Hauptstraße 44
Nach einem langen Winter sehnt man sich vor allem nach Sonne und Wärme. Frida lädt Sie ein, die beiden gerade eingetroffenen griechischen Olivenöle aus der Ernte vom letzten Herbst zu probieren. Dazu gibt es leckere Oliven, ein Gläschen Ouzo oder griechischen Wein. Lassen Sie sich bei dieser Gelegenheit auch gleich ein wenig von Frieda’s Ideen für Ostern inspirieren und genießen Sie die schöne Atmosphäre in den liebevoll restaurierten Räumen. Frieda freut sich auf Ihren Besuch!

Weitere Angebote:

Museum im Alten Rathaus, Hauptstraße 25
„Spaß mit dem Stift“
Packt Stift und Block ein und kommt ins Museumsparterre! In lockerer, entspannter Atmosphäre zeichnen wir bei Live-Musik mit den Short Tailed Snails, was uns gefällt: Die Musikerinnen, Gläser, Weinflaschen, die anderen Gäste, eben alles, was zu einem Stilleben gehört. Und wer lediglich die kreative Atmosphäre mit Musik und einem Glas Wein genießen möchte, ist auch herzlich willkommen. Wir starten gemeinsam um 19 Uhr und beenden unsere Jam Session gegen 21 Uhr. Veranstalter: Kulturverein Neckargemünd e. V. Eintritt frei.

Evangelische St. Ulrichskirche, Hauptstraße
Um 19 Uhr laden wir ein zum Weltgebetstag, der in diesem Jahr in Surinam vorbereitet wurde. Wer mehr über Land und Leute und deren Lebenssituation erfahren möchte, sollte zum Weltgebetstag kommen. Ab 18:40 Uhr werden die neuen Lieder dazu geübt. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Abendbummelflyer zum Download (1.3 MB – PDF)

 

Das Parken auf den städtischen Plätzen ist ab 17 Uhr zum Abendbummel kostenfrei!
Für das Parkhaus am Pflughof ist eine Gebühr zu entrichten.

Abendbummel Dezember 2017

Abendbummel Dezember 2017

8. Dezember: „Advendszauber zum Weihnachtsmarkt“

8. Dezember

Am ersten Weihnachtsmarkttag ruft der Gewerbeverein Neckargemünd ein letztes Mal in diesem Jahr den Abendbummel aus.
Alle teilnehmenden Geschäfte in und um die Altstadt haben bis 20 Uhr geöffnet und laden mit tollen Angeboten zum gemütlichen Bummeln, Shoppen, Aperitif trinken und Menschen treffen ein.
Und anschließend geht’s zu Glühwein und Livemusik auf den wohl schönsten Weihnachtsmarkt der Region direkt am und auf dem Neckar!

1. Dezember

Regeln sind dazu da gebrochen zu werden: da der erste Freitag im Dezember in diesem Jahr so früh liegt, wäre der Abendbummel nicht mit dem Weihnachtsmarktwochenende zusammengefallen, wenn wir uns streng an die Regel gehalten hätten. Den nun verwaisten 1. Dezember, möchten wir gerne nutzen, um auf die „Positiv zusammen leben“-Kampagne des Welt-AIDS-Tags 2017 aufmerksam zu machen. Eine Infobroschüre liegt an diesem Tag in allen teilnehmenden Neckargemünder Geschäften aus.

In den Geschäften:

Der Buchladen, Hauptstraße 79
Zur Einstimmung auf den Weihnachtsmarkt können Sie bei uns gemütlich nach Geschenken stöbern und dabei einen leckeren Sekt mit einem Schuss Weihnachten genießen!

Wirbelkinder – Ladengeschäft und Onlineshop, Bammentaler Straße 27
Besuchen Sie uns an unserem Stand auf dem Weihnachtsmarkt! Wir zeigen unser aktuelles Angebot an ökologischer, hochwertiger, nachhaltiger Baby- und Kinderkleidung und informieren über das Konzept „Babykleider leihen“.

Florale Art & Design, Hauptstraße 35
Sie suchen noch das passende Geschenk zum 2. Advent oder für ein gemütliches Treffen in meinem Café mit Freunden? Dann kommen Sie vorbei, sehen Sie sich die Ausstellung in weihnachtlicher Atmosphäre an. Verweilen und genießen Siemit allen Sinnen.
Heute ist auch der Gewölbekeller geöffnet. Bernadette Hausel, Sattlerin und Kreativdenkerin, stellt besondere Geldbeutel, Gürteltaschen und vieles mehr aus und gibt Tipps zu Grundlagen der Lederpflege.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Florale Art & Design und Team!

pläsier, Hauptstraße 19
Der Advent steht vor der Tür!
Wir laden Sie ganz herzlich zum Stöbern und Schauen ins „pläsier“ ein. Wie immer erwarten Sie leckeres selbst gebackenes Apfelbrot und fruchtiger Winterpunsch.
Unser Weihnachtssortiment bietet u.a. Adventskalender mit Tee oder Tartufi gefüllt, köstliches Marzipan, herzhaften Lebkuchen des Lebkuchenmeisters Friedmann, feines dänisches „Lakrids“, italienische Panettone und Panforte, handgeschöpfte Weihnachtsschokolade, eine große Auswahl weihnachtlicher Tees und vieles, vieles mehr. Außerdem können Sie bei unserer „Adventstombola“ viele Leckereien gewinnen.
Das pläsier – Team freut sich auf Ihren Besuch!

Modehaus Leist, Hauptstraße 31
Verbinden Sie doch Ihren Weihnachtsmarkt-Besuch mit einem Bummel durch unser Modehaus: Viele wertige Geschenkideen für die modische Frau und ein wertvoller Weihnachtsgutschein erwarten Sie!
Herzlich willkommen bei Leist!

Frieda‘s Delikates & Schönes, Hauptstraße 44
Beim Dezember-Abendbummel präsentiert Frieda das weihnachtlich-geschmückte Lädchen. Auch dieses Mal können viele Delikatessen probiert werden, lassen Sie sich überraschen, was Frieda alles für eine leckere und stimmungsvolle Weihnachtszeit für Sie vorbereitet hat…

Weitere Angebote:

Evangelische St. Ulrichskirche, Hauptstraße
Die Evangelische Sankt Ulrichskirche ist zum Abendbummel geöffnet. Ein Labyrinth aus Lichtern lädt ein zur Meditation.
Außerdem laden wir ein zu einer WETTE: Wir wetten, dass es die Neckargemünder schaffen, zu den Kirchenfenstern die Texte aus der Bibel mit der Hand zu schreiben… bis zum Ostersamstag 2018.
Wer sich beteiligen möchte, kann dies jeweils bei der offenen Kirche tun. Die Geschichten werden ausgelost. Die Unterlagen sind auch nach den Gottesdiensten im Advent erhältlich. Wenn es gelingt, soll aus den Seiten ein Buch gebunden werden.

Einer für alle
Immer ein schönes Geschenk – und zu Weihnachten ganz besonders!
Der Neckargemünder Geschenk-Gutschein kann bei allen Mitgliedern des Gewerbevereins eingelöst werden, ob Einzelhandel oder Gastronomie, Dienstleister oder Handwerksbetrieb. Der Beschenkte kann mit dem Gutschein die neue Jeans oder ein spannendes Buch kaufen, ins neue Fahrrad investieren oder einen Kaffee trinken gehen. Auch für den Reifenwechsel oder für den neuen Tablet-PC kann der Gutschein genutzt werden.
Ein wirklich praktisches Geschenk und eine Investition in die Region!

Weitere Infos zum Gutschein und zu den teilnehmenden Geschäften gibt es hier

Abendbummelflyer zum Download (1.2 MB – PDF)

 

Das Parken auf den städtischen Plätzen ist ab 17 Uhr zum Abendbummel kostenfrei!
Für das Parkhaus am Pflughof ist eine Gebühr zu entrichten.

Abendbummel November 2017

Abendbummel November 2017

3. November: „Lichterglanz“

Lichterglanz zum Bohrermarkt – der Gewerbeverein Neckargemünd lädt zu Abendbummel und Verkaufsoffenem Sonntag

Jedes Jahr, wenn die Tage kürzer werden und der Himmel immer grauer wird, setzt Neckargemünd mit dem beliebten Bohrer- und Katharinenmarkt nochmal einen hellen, bunten Farbtupfer. Und wie schön sieht es aus, wenn man beispielsweise zur späten Abendstunde von der Kleingemünder Seite aus auf die bunten Lichter des Volksfestes am Neckar schaut!
Das ist gut für die Seele und gut für die Gemeinschaft. Von Freitag bis Dienstag darf der Alltag mit all seinen größeren und kleineren Widrigkeiten links liegen gelassen werden, wenn gemeinsam das letzte Kirchweihfest der Region gefeiert wird.
Auch die Gewerbetreibenden Neckargemünds sind wieder mit dabei. Am Freitag, den 3. November, von 17 bis 20 Uhr wird beim Abendbummel „Lichterglanz“ geshoppt und geschlemmt. Mit vielen kleinen Lichtlein in und vor den Geschäften wird die aufhellende Linie fort und die Abendbummler durch die Altstadt geführt.
Am 5. November rundet dann traditionell der Verkaufsoffene Sonntag von 14 bis 18 Uhr das Angebot des Bohrermarktes ab.

In den Geschäften:

Florale Art & Design, Hauptstraße 35
Während des ganzen Wochenendes, vom Abendbummelfreitag bis zum Verkaufsoffenen Sonntag, lohnt sich ein Besuch bei Florale Art & Design. In Laden, Café, Hinterhof und im urigen Gewölbekeller findet eine tolle Ausstellung zur Vorweihnachtszeit statt. Mit dabei sind krea+strikt, der Infostand der Streuobstpädagogen und die Hundeschule „Mit Pfote und Hand“. Natürlich gibt es viele Leckereien im Café Floral und vom offenen Grill.

pläsier, Hauptstraße 19
Bei Kerzenlicht und einem wärmenden Teepunsch stimmt „pläsier“ auf die kalte Jahreszeit ein. Die neuen feinen Gebäcksorten aus Frankreich, Belgien und Italien munden hervorragend dazu. Auch für Weihnachten stehen die ersten Inspirationen bereit. Und zum Abendbummel gibt es auf alle Herbsttees einen Rabatt von 20%.

Der Buchladen, Hauptstraße 79
Das ganze Bohrermarktwochenende gibt es bei „Der Buchladen“ 10% Rabatt auf alle Adventskalender. Zum Bummeln und zur Inspiration gibt es einen leckerleichten Cocktail.

Apropos BuchBahnhofstraße 13
„Apropos Buch“ lädt zum Schmökern und Stöbern bei einem Glas Prosecco ein. Eine Schmuck- und Mineralienausstellung erweitert das Angebot.

Weitere Angebote:

Stadtwerke Heidelberg
Auch der regionale Energieversorger, die Stadtwerke Heidelberg, ist wieder mit einem Infostand dabei. Besucher können sich am Stand auf dem Hanfmarkt auf ein Glücksrad mit attraktiven Gewinnen freuen.

Evangelische St. Ulrichskirche, Hauptstraße
Die evangelische St. Ulrichskirche ist am Abendbummelfreitag von 17 bis 20 Uhr geöffnet und zeigt eine Ausstellung von Fotografien mit Texten zum Thema Demenz. „Beweglich bleiben!“ gilt im Sinne einer Vorbeugung als besonders wichtig. Daher wird zu Bewegungs- und Koordinationsübungen mit Frau Förster eingeladen; jeweils um 17.30 Uhr und 18.30 Uhr.

Abendbummelflyer zum Download (2.3 MB – PDF)

 

Das Parken auf den städtischen Plätzen ist ab 17 Uhr zum Abendbummel kostenfrei!
Für das Parkhaus am Pflughof ist eine Gebühr zu entrichten.

Abendbummel Oktober 2017

Abendbummel Oktober 2017

6. Oktober: „Neckargemünd bewegt sich“

Neckargemünd bewegt sich

Neckargemünd bewegt sich…
…rasch auf den Herbst zu. Deshalb bummeln wir noch einmal bei angenehmen Temperaturen am 6.10. durch die Geschäfte der Neckargemünder Altstadt. Wie immer warten unsere Geschäfte beim Abendbummel des Gewerbevereins mit besonderen Angeboten auf.

Ab 17.00 Uhr erwartet Sie auf dem Marktplatz ein abwechslungsreiches Programm mit den Bands der Musikschule Neckargemünd:
– „Boogaloo Syndikat“ (Leitung Christian Dobirr) und
– „Lane“ (Leitung Eduard Köhnke).

Als besondere Attraktion haben wir dieses Mal den Motorsportclub Schatthausen mit einer Fahrrad Trialshow zu Gast.

Damit nicht genug findet an diesem Abend auch noch die Gewinnauslosung der Baustellenbonusauktion statt.
Drei Monate war die Friedensbrücke gesperrt und stellte unsere Stadt und ihre Besucher vor Herausforderungen. Doch Einkaufen in Neckargemünd machte sogar noch mehr Spaß, dank der Baustellenbonusaktion: wer in drei Geschäften eingekauft und sich sein Kärtchen stempeln gelassen hat, wurde nicht nur mit einem Wassereis als Sofortgewinn belohnt, sondern hat jetzt beim Abendbummel die Chance auf einen von 18 Gutscheinen der teilnehmenden Geschäfte. Als Hauptpreis stiftet der Gewerbeverein ein brandneues iPad!

Die zauberhafte Verlosung findet am 6. Oktober ab ca. 17.45 Uhr auf dem Marktplatz statt und wird Dank Moderator Zauberer Maximus alles andere als langweilig!

Nur noch wenige Tage ist die Friedensbrücke gesperrt. Nutzen Sie das kostenlose Shuttle mit dem Velotaxi Heidelberg!
Diese schicken Fahradtaxis bringen Sie von Ufer zu Ufer, vom Marktplatz zu den Geschäften und umgekehrt oder nach einem schönen Abendbummel auch nach Hause (sofern Ihr Zuhause in Neckargemünd ist).

Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte und die Verlosung im Bürgersaal im Prinz Carl statt.

Wir hoffen auf schönes Wetter und einen entspannten Abendbummel!

In den Geschäften:

Modehaus Leist, Hauptstraße 31
Herbst-Saisoneröffnung bei Leist: Attraktive Models stehen zu Ihrer Verfügung und zeigen Ihnen die neuen Herbst-Outfits nach Ihren Wünschen.

Florale Art & Design, Hauptstraße 35
Jedem Kunden schenken wir einen tollen herbstlichen Blumengruß.

Der Buchladen, Hauptstraße 79
Heute ist eine Beraterin von Mrs. Sporty bei uns zu Gast!
Von 17.00 bis 20.00 Uhr präsentiert sie Ihnen nach Wunsch und ganz persönlich das Mrs. Sporty-Ernährungskonzept und Pixformance, das individuelle, funktio- nelle Training. Wieder da und richtig lecker: unser Gurken-Cocktail!

Mrs. Sporty, Wiesenbacher Straße 34-36
6.10., 8.30-19.00 Uhr
7.10., 9.00 -13.00 Uhr Entdecken Sie Spaß am Training, persönliche Betreuung, individueller Trainingsplan, 30-Minuten-Training uvm. Nur an den Tagen der offenen Tür für die ersten 30 Mit- glieder: 0,- € fürs Startpaket!

Weitere Angebote:

Evangelische St. Ulrichskirche, Hauptstraße
Die evangelische Sankt Ulrichskirche ist während des Abendbummels zum Gebet und zur Einkehr geöffnet.
An diesem Abend verkaufen wir selbstgekochte Marmelade zu Gunsten der Kirchlichen Nachbarschaftshilfe. Viele leckere Sorten laden ein zu einem köstlichen Genuss!
Zudem wird Herr Hansen, Imker aus dem Steinachtal, seinen dies- jährigen Honig vorstellen und uns ganz viel berichten über Bienen und die Imkerei.
Herzliche Einladung!

 

Das Parken auf den städtischen Plätzen ist ab 17 Uhr zum Abendbummel kostenfrei!
Für das Parkhaus am Pflughof ist eine Gebühr zu entrichten.