Abendbummel Oktober 2022

7. Oktober: Musik im Keller und anderswo

Nach dreijähriger Pause bietet der Gewerbeverein Neckargemünd zum Abendbummel am 7.10. wieder ein kleines aber feines Musikprogramm in der Neckargemünder Altstadt an. Dazu haben Gewerbetreibende ihre Keller bzw. ihre Räume geöffnet.

Der Buchladen Schmitt&Hahn in der Hauptstraße 79 eröffnet mit einem exquisiten Programm ab 18:00 : Die ChorYfeen vom Dilsberger Sängerbund 1852 machen vor Ihrem Konzert am darauf folgenden Samstag in der Evangelischen Kirche Dilsberg „Evening Rise“ eine öffentliche Probe bei Schmitt&Hahn.
Singen aus Freude, das liegt ihnen am Herzen. Der Dilsberger Frauenchor bezaubert mit seinem Chorklang, der sich aus Stimmen im Sopran, Mezzosopran und Alt zusammenfügt. Sie singen Frauenchorliteratur, klassisch, geistlich und modern mit Leidenschaft und Freude.

Zur gleichen Zeit erwartet uns bei Sonjas Florale Art&Design in der Hauptstraße 35 im Hof NEO, Neofytos Stefanou. Der Ausnahmemusiker bewegt sich musikalisch mit schlafwandlerischer Sicherheit und „Frechheit“ zwischen Funk, Soul, Latin, Pop, Rock und Jazz und zaubert mit einer ganz eigenen Mischung sommerlicher Klänge aus allen Elementen seines Repertoires.

Im historischen Keller der Hauptstraße 51 können wir uns ab 19:00 Uhr auf einen besonderen künstlerischen Genuss freuen. Maria Margareth Rodrigues, die Inhaberin von Megis Cosmetics hat zum Abendbummel die Musikerin Regina Degado aus Karlsruhe gewinnen können. Sie ist Sängerin, Saxofonistin, Geigerin und Song Poetin.
Sie mag Leidenschaft und Zartheit, Humor und einen scharfen Verstand.
Mit ihrem Publikum reist Regina Degado um die Welt und singt ihre Lieder auf Englisch, Portugiesisch, Spanisch, Deutsch, Französich.

Sie fühlt sich zuhause im Latin, in Pop und Soul, im Jazz, im Chanson und auch in der klassischen Musik. Schon immer neugierig und ohne Berührungsangst lebt sie im ständigen Austausch mit Musikern verschiedenster Genres und Kulturen.

Leider muss dieser Programmpunkt krankheitsbedingt entfallen!

Leider kann der bereits in anderen Publikationen angekündigte Pasquale Martinello in Lenas wunderbarem Cafe Mühle am Hanfmarkt nicht auftreten. Dafür spielt JUMIFA, eine junge Formation um den auch italienisch stämmigen Michele ab 20:00 Uhr. Sie präsentieren lebendige und vielfältige Musik durch eigene Songs (Folk, Latin,Pop) in verschiedenen Sprachen. Freuen wir uns auf ein emotionales Erlebnis.

Auch im Prinz Carl Hauptstraße werden ab ca.18:00 Bands und junge Musiker der Musikschule Proben ihres Könnens abgeben.

Es wird kein Eintritt erhoben. Die Geschäfte haben bis 20:00 offen und haben
wie immer am Abendbummel besondere Angebote. Das Programm und weitere Informationen ist auch auf Facebook Abendbummel zu finden.